TRANSICORD | CORDIVIT

Gewinde-Prüfmaschinen

TRANSICORD ist ein Modul zum Einbau in halb- und vollautomatische Prüf- und Sortieranlagen oder in Transferstraßen. TRANSICORD dient zum sehr schnellen normgerechten, vollautomatischen Lehren von Außen- und Innengewinden mit Gewinde-Lehrenkörpern bzw. -Lehrringen.

 

Die CORDIVIT 5930 Gewinde-Handprüfmaschine kann für die Prüfung von Außen- und Innengewinden bis zu einem Nenndurchmesser von ca. 30 mm genutzt werden. Bei der Innengewindeprüfung arbeitet die CORDIVIT 5930 mit speziellen Lehrdornen 5960 V10 and 5961 V10, die mit einer patentierten Einführhilfe ausgestattet sind. Diese unterstützt das Einfädeln ins Werkstückgewinde. Speziell bei weichen Materialien, bspw. aus Aluminium, bietet die Einführhilfe gepaart mit der präzisen Einstellung des Drehmoments einen zusätzlichen Schutz für das Werkstück. Zur Reinigung des zu prüfenden Gewindes kann auf Wunsch eine Schmutznut angebracht werden. Bei der Prüfung von Außengewinden kommen Gewinde-Gutlehrringe zum Einsatz.